Aalborg Zoo | VisitNordjylland

Aalborg Zoo

Die wildesten Erlebnisse aus nächster Nähe – zu jeder Jahreszeit

In der Savanne mümmeln die Giraffen zusammen mit Zebras, Kudus und den seltenen Oryxantilopen an Blättern und Bäumen. Genießen Sie die ausgelassenen Eisbärenjungen beim Tummeln im Wasser und an Land. Zucken Sie zusammen, wenn der Löwe sein Territorium mit einem gewaltigen Brüllen markiert. Hören Sie mitreißende Geschichten aus der wirklichen Welt, wenn die Tierpfleger von dem Leben der Elefanten auf den Savannen, den Bedingungen der Raubtiere in der Natur und dem Leben der Seelöwen in den Ozeanen erzählen.

Der Aalborg Zoo ist an 363 Tagen des Jahres geöffnet – und niemals an zwei Tagen gleich. Mit weit über 100 verschiedenen exotischen Tierarten bietet der Zoo das ganze Jahr hindurch lehrreiche Erlebnisse. Beobachten Sie, wie sich die Tiere an die Jahreszeiten anpassen, und sehen Sie, wie die Tierjungen aufwachsen. Und gehen Sie auf die Suche nach ganz besonderen, weniger bekannten Tieren. Im Südamerikahaus krabbeln die Faultiere frei in den Lianen über Ihrem Kopf herum, und hier können Sie auch Gürteltieren ganz nahe kommen und vielleicht zum ersten Mal Wasserschweine sehen.

Vergnügen und Vermittlung gehen im Aalborg Zoo Hand in Hand. Auf der Zoofari-Bühne bieten die trainierten Tiere des Zoos zusammen mit ihren Tierpflegern unterhaltende Shows, bei denen das Publikum Neues über Tiere aus der ganzen Welt erfahren kann.

Kommen Sie den Kängurus und Flamingos in ihren neuen Anlagen ganz nahe, und besuchen Sie den neuen Spielplatz beim Restaurant Casa Familia für die kleinsten Kinder.


Unser aller Tiere – und Natur

Die Arbeit zur Bewahrung bedrohter Tiere liegt dem Aalborg Zoo sehr am Herzen. Zurzeit nehmen wir im Garten an internationalen Zuchtprogrammen mit 30 Tierarten teil.

So ist der Aalborg Zoo u.a. der Hauptsponsor der „Transfrontier Africa Black Mambas“, deren Einsatz in Südafrika die Wilderei in ihrem Gebiet bei Elefanten um 75 % und bei Nashörnern um 83 % reduziert hat.

Im Jahr 2018 wird der Schwerpunkt insbesondere auf dänischen Tierarten liegen, wenn Sie den Aalborg Zoo besuchen. Sie können viel über die Tiere in der Sie umgebenden Natur sowie darüber lernen, wie Sie besonders gut auf diese aufpassen können. Besuchen Sie unseren Aktivitätskalender und sehen Sie, wie Sie an den spannenden Veranstaltungen teilnehmen können.

Lassen Sie uns gemeinsam gut auf die nahe und ferne Natur aufpassen

Kontakt

Mølleparkvej 63
9000 Aalborg
www.aalborgzoo.dk
Tlf nr. +45 9631 2929

Teilen Sie diese Seite

Aalborg - Die Hauptstadt von Nordjütland

Willkommen in der Kulturstadt Aalborg - einer lebhaften und in Wachstum befindlichen kleinen Großstadt mit regem Treiben, Atmosphäre und Attraktionen.

Orkanen in Fårup Sommerland picture

Top-Attraktionen für Kinder

Nordjütland ist reich an Attraktionen oder Sehenswürdigkeiten. Und dabei spielt es keine Rolle, ob man Eintritt bezahlen muss oder ob man die kostenlosen Freuden draußen in der Natur genießt.

Fårup Sommerland

Nahe am Strand in Blokhus und trotzdem mitten im Wald finden Sie im Freizeitpark Fårup Sommerland, das älteste Sommerland Dänemarks.

Familien Urlaub

n Nordjütland gibt es für die Familie viel zu tun. Man kann am Strand und ins Meer spielen, mit Vater und Mutter in den Dünen toben und ein Eis auf einer Hafenmole zusammen essen.