Udsigt til stranden fra Svinkløv

Das Badehotel auf TV2

Foto: Svinkløv Badehotel

2019 wurde Nordjütlands schöne Nordseeküste in der bekannten dänischen Serie "Das Badehotel" auf dem dänischen Fernsehsender TV2 gezeigt.

In der 6. Staffel der dänischen Serie "Das Badehotel" wurde die Zeit sechs Jahre bis 1939 vorgespult und "Das Badehotel" hat auch andere markante Änderungen durchlebt. Lesen Sie hier mehr.

"Das Badehotel" feierte 2013 Premiere und wurde zu einer der beliebtesten dänischen TV-Serien. Alle Staffeln von 1-5 können Sie bei TV2 play streamen. Hier auf dieser Seite können Sie mehr über die Drehorte und die Geschichte lesen, als die Badehotels in Dänemark ihre Blütezeit hatten. Sehen Sie hier die echten Badehotels in Nordjütland.

"Wir dachten einfach, dass das die schönste Stelle war. Wir sind die Küste mehrere Male rauf und runter gefahren und als wir dann hier standen, gab es keine Zweifel", erzählt der Produzent Michael Frandsen dem Sender TV2 Nord.

Michael Frandsen zufolge war es nicht möglich Das Badehotel in einem existierenden Badehotel zu drehen, da diese alle nahe der Ferienhäuser liegen. Dies würde es zu schwierig gestalten eine Illusion von dem Leben in den 1920ern zu schaffen. Das einzige geeignete Badehotel war das Svinkløv Badehotel, welches perfekt in den Dünen und in einer unberührten Umgebung lag. Das Badehotel Svinkløv war allerdings zu beliebt um es für TV-Drehs auszuleihen. Außerdem brannte es 2016 leider ab, wurde allerdings wiederaufgebaut und 2019 eröffnet.

Die Fernsehserie von TV2 spielt sich in den Jahren 1928-1933 im Andersens Badehotel an der Nordsee in Nordjütland ab, wo sich Stammgäste aus Kopenhagen unter den fleißigen lokalen Menschen Nordjütlands herumtollen. Wir befinden uns in "Den goldenen 20er Jahren", als die Welt geleuchtet hat, der Optimismus blühte und die Wirtschaft gut war - aber die dunklen Wolken drohen und bald sind die Gäste des Badehotels von der Krise betroffen, die der Börsencrash an der Wall Street auslöste.

Wo wurde Das Badehotel gedreht?

Die TV-Serie des dänischen Fernsehsenders TV2 wurde in Svinkløv, Grønnestrand und Slettestrand gedreht. Es ist kein Zufall, dass die Drehorte für Das Badehotel in den schönen Naturgebieten in der Jammerbucht liegen.

Svinkløv Klitplantage

Die Dünenpflanzung Svinkøv Klitplantage nimmt wegen ihres Naturreichtums einen vorrangigen Platz in Han Herred ein, das im Western die grossen Furte (Furt: ursprünglich flache stelle in einem Fluss) bis nach Østerild umfasst, und im Osten gehört das Land bis einschliesslich Sandmosen/Ulved...

Slettestrand

Slettestrand bietet eine Umgebung zum Entspannen mit einer der schönsten und am meisten variienden Natur Dänemarks - einen breiten Sandstrand mit Blauer Flagge , Dünen und Autofrei. Daher ist es keine Überraschung, das TV2's Badehotellet , eine bekannte Serie, hier gedreht wurde.

Die Jammerbucht

Die breiten Sandstrände der Nordsee, wunderschöne Natur und magische Erlebnisse.

Besuchen Sie eines der Badehotels Nordjütlands

Andersens Badehotel ist eine für die Serie gefertigte Kulisse und existert nicht in Wirklichkeit. Das bedeutet aber nicht, dass Sie nicht die Entspannung und Idylle genießen können, die in den Badehotels Nordjütlands herrschen.

Svinkløv Badehotel

Im hohen Norden finden Sie ein Badehotel, das in der ersten Reihe auf den Dünen liegt. Hier können Sie Seite an Seite mit der rauen Natur übernachten ...

Ruths Hotel

An dem Ort wo sich die zwei Meere treffen gibt es auch ein Hotel, in dem Sie sich verwöhnen lassen können. Das Hotel heißt Ruths Hotel und ist ein h...

Næsbydale Badehotel

Næsbydale Badehotel   Willkommen im Næsbydale Badehotel   Wir freuen uns, Sie bei uns im schönen Næsbydale willkommen heißen zu dürfen....

Stenbjerg Gasthaus und Badehotel

Der Himmel ist hoch in Thy . Sie können den Wind spüren, die Landschaft ist schön und gleichzeitig robust. Hier in dem wildesten Teil Dänemarks finde...

Alles sehen

Erforschen Sie die Geschichte des Badeurlaubs

Foto: VNJ

Bekannte Fernsehserien, die in Nordjütland gedreht wurden

Foto: VNJ