Limfjorden med båd

Der Limfjord in Nordjütland

Foto: VisitNordjylland

Besuchen Sie den Limfjord, Dänemarks nördlichsten Fjord, welcher sich von Thisted in Thy an der Nordseeküste bis Hals an der Ostküste erstreckt. Mitten im Fjord liegen die malerischen Inseln Mors, Livø und Egholm.

Entdecken Sie die gemütlichen Städte des Limfjordes

Mitten im Limfjord liegt Aalborg, die Hauptstadt Nordjütlands, in welcher die modernen architektonischen Bauwerke an der Hafenfront, wie das Utzon Zentrum und das Haus der Musik, im starken Kontrast zu den klassischen Bauwerken aus dem Mittelalter stehen. Die Hafengegend hat sich von einem reinen Industriegebiet zu einer gemütlichen Oase mit Weltklasse Architektur, klassischen Bauwerken aus der Mittelalterzeit und  einem Füllhorn an Kulturangeboten und Gastronomien entwickelt.

An der Westküste Himmerlands liegt Løgstør, welches eine maritime Stimmung und lokale Spezialitäten, wie die Austern des Limfjordes, Muscheln und andere Meeresfrüchte, zu bieten hat. An der ganzen Strecke entlang des Fjordes finden Sie gemütliche Jachthäfen und maritime Kleinstädte.

Aktivitäten und Erlebnisse

Attraktionen nahe des Fjordes

Foto: Visitnordjylland

Die Strände und Häfen entlang des Fjordes sind immer einen Besuch wert. Hierzu kommen viele gemütliche Attraktionen in der Nähe des Limfjordes. Hier befindet sich das Dueholm Kloster in Nykøbing Mors und das Vitskøl Kloster in Himmerland. Außerdem gibt es auf Mors den Jesperhus Blumenpark, den Aalborg Zoo in Aalborg und das Limfjordmuseum in Løgstør.

Dueholm Kloster

Das Morslands Historische Museum wurde im Jahre 1901 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Nykøbing im Dueholm Kloster. Das Kloster wurde als Krankenh...

Vitskøl Kloster

Vitskøl Kloster Das Vitskøl Kloster ist eine der ältesten Klosteranlagen Nordeuropas. Es ist eine echte historische Perle, die während der letzten...

Jesperhus Ferienpark

Das Dschungeltier Hugo erwartet Sie und Ihre Familie mit offenen Armen im Jesperhus Ferienpark auf Mors . Es ist ein Ort mit schönen Blumen, einem Wa...

Limfjordsmuseet

Limfjordmuseum Erlebnisse für Groß und Klein Das Limfjordmuseum richtet seinen Fokus auf die Kulturgeschichte des Limfjords. Es befindet sich im...

Aktiv in der Natur

Das ruhige und milde Wasser eignet sich perfekt für eine Segeltour, dabei ist es egal ob Sie in einem eigenen Boot oder mit einer der gemütlichen Fähren und Wassertaxen fahren. Es gibt auch die Möglichkeit Kajaks zu mieten oder auf dem Fjord zu surfen. Angeln, Austernsafaris und Segeln ist auch sehr beliebt. Hier gibt es auch viele Wander- oder Fahrradrouten oder auch die Möglichkeit die Insel Mors mit dem Fahrrad erkunden.

Food-Festivals - probieren Sie lokale Muscheln, Meeresfrüchte und Austern

Abgesehen vom Segeln bieten die Städte des Limfjordes auch gemütliche Food-Festivals.

In Løgstør gibt es im April das Løgstør Muschelerntedankfest und im Juli wird das Løgstor Muschelfestival abgehalten. Auf Mors findet im Juni das Meeresfrüchtefestival und im Oktober die Austern- und Muschelpremiere statt.

Der Wettbewerb der Holzschiffe - Rund um den Limfjord

Jedes Jahr in Woche 37 sammeln sich über 60 alte Holzschiffe und kämpfen um eine Platzierung in dem größten Holzschiffsegeln des Nordens - Rund um den Limfjord. Die vielen Holzschiffe sind Teil einer Reise, die vor über 30 Jahren begann. 2018 startete Rund um den Limfjord in Løgstør. Am Tag danach wurde Kurs auf Thisted gesetzt und anschließend segelten die Holzschiffe Struer an, bevor die Segler durch den schmalen und hübschen Salling Sund nach Nykøbing Mors segelten. Die letzten Tage wurde Fur und Skive angesteuert, wo Rund um den Limfjord dann endete.

Gastronomie

Es gibt viele lokale Geschmackserlebnisse - Austern, Muscheln und andere Meeresfrüchte. Die Gegend um den Limfjord deckt unter anderem die Hafenstädte Løgstør, Thisted in Thy, Nykøbing Mors auf Mors, Nordjütlands Hauptstadt Aalborg und Hals nahe der Mündung der Aalborg Bucht ab und es gibt natürlich eine breite Auswahl an verschiedenen Restaurants. Sie müssen also definitiv nicht hungrig nach Hause gehen, wenn Sie eine dieser Städte besuchen und bekommen zu einem fantastischen Gericht auch einen wundervollen Ausblick auf den Fjord.

Unterkunft

Die vielen Städte bieten eine Menge an Übernachtungsmöglichkeiten an, welche oftmals auch in der schönen Natur liegen. Entlang des Fjordes gibt es reichliche Campingplätze, Hütten und Naturcampingplätze, sodass Sie der Natur ganz nah sind.

Sehen Sie weitere Übernachtungsmöglichkeiten