Stenbjerg landingsplads

Historische Stadtteile in Nordjütland

Foto: Anne-Sophie Rosenvinge

Nordjütland bietet vom klassischen bis zum modernen Baustil alles. Erleben Sie Skagens gelbe Häuser, die gemütlichen Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäuser in Sæby an der Ostküste und in Mariager nahe des Mariager Fjordes oder die typischen Tanghäuser auf Læsø.

Weiter Richtung Westen können Sie im Sommerhalbjahr die weißen Badehäuser am Strand zwischen Blokhus und Løkken erleben. In einem starken Kontrast finden Sie die einfachen und robusten Fischerhäuser am Stenbjerg Landungsplatz in Thy.

Nordjütlands Hauptstadt Aalborg bietet mehrere historische Stadtteile und viele Geschichten von der Romantik und der Industrialisierung bis heute, wo weltberühmte Architektur an der Hafenfront Seite an Seite mit historischen Bauwerken steht. 

In ganz Nordjütland können Sie auf eine historische Zeitreise gehen, es gibt unzählige Schlösser und Herrensitze und die interessanten nordjütländischen Klöster und Kirchen, wie das Børglum Kloster, wo Stygge Krumpen seinen täglichen Spaziergang unternahm.

Entdecken Sie die historischen Stadtteile

Liste
Karte