Limfjorden med båd

Inseln und Fjorde in Nordjütland

Læsø havn

Maritime Stimmung und alles gute aus dem Limfjord

Der Limfjord und der Mariager Fjord bieten gemütliche Fjordstädte mit jeweils deren eigenen Spezialitäten und Attraktionen.

Der Limfjord bietet gemütliche Fjordstädte mit jeweils eigenen Spezialitäten und Attraktionen. Besuchen Sie das Limfjordmuseum in Løgstør oder unternehmen Sie eine Austernsafari mit dem Meeresfrüchtezentrum in Nykøbing Mors. Mitten in Nordjütland liegt Aalborg, welches Architektur und Geschichte in wunderbarer Harmonie entlang des Hafens und das ganze Jahr über reichhaltige Kulturerlebnisse bietet. Entlang des Mariager Fjordes befinden sich die gemütlichen Jachthäfen und eine charmante Wanderroute am Bramselv Hügel. In Mariager können Sie unter anderem die Klosterkirche und das Mariager Salzzentrum besuchen.

Die nordjütländischen Inseln sind eine großartige Möglichkeit Nordjütland zu entdecken. Besuchen Sie das bezaubernde Læsø - Nordjütlands Sonnenscheininsel mitten im Kattegat - oder springen Sie auf Ihr Fahrrad und unternehmen Sie eine Tour auf Mors im Limfjord, wo Sie schöne Molerformationen und atemberaubende Natur erleben können.

Erleben Sie die zwei Fjorde

Gehen Sie an den Fjorden Nordjütlands, dem Limfjord und dem Mariager Fjord, auf Entdeckungsreise - hier finden Sie eine maritime Stimmung vor und werden von den Schatzkammern der Fjorde verwöhnt.

Der Limfjord in Nordjütland

Besuchen Sie den Limfjord, Dänemarks nördlichsten Fjord, welcher sich von Thisted in Thy an der Nordseeküste bis Hals an der Ostküste erstreckt. Mitten im Fjord liegen die malerischen Inseln Mors , Livø und Egholm .

Mariager Fjord

Dänemarks längster und schönster Fjord - Mariager Fjord - schlängelt sich in Nordjütland hinein. Hier gibt es atemberaubende Landschaften, gemütliche Städte und Erinnerungen an die Wikingerzeit.

Machen Sie auf einer Insel in Nordjütland Urlaub

Erleben Sie Læsø - Nordjütlands Sonnenscheininsel mitten im Kattegat, welche durch seine Seetangdächer und das Læsøsalz bekannt ist. Oder machen Sie einen Fahrradurlaub auf der atemberaubenden Insel Mors - die Perle des Limfjordes. Unabhängig davon für was Sie sich entscheiden, die Inseln Nordjütlands bieten vielseitige Erlebnisse.

Inselferien

Erkunden Sie die schönen Urlaubsinseln im Norden Dänemarks und träumen Sie sich aus dem stressigen Alltag weg, während Sie von der Weite der Natur umgeben sind. Lesen Sie hier mehr über die nordjütländischen Ferieninseln.

Hirsholmene

Die Natur. Der Name Hirsholmene oder Hælsholmæ bedeutet "Insel mit dem Hals". Die Inselgruppe liegt 7 km NO von Frederikshavn und ist während der Eiszeit durch Ablagerung von Blaulehm und Sand entstanden. Die Inseln bestehen aus Hirsholm, Græsholm sowie einigen kleineren Werder und Riffe...

Agerø

Agerø ist weltberühmt für seinen Bestand an rastenden hellbauchigen Ringelgänsen, aber es gibt auch andere aufregende Naturerlebnisse in der herrlichen Landschaft von Agerø. Frühling und Sommer: Von März bis Ende Mai rasten Tausende von Goldregenpfeifern auf den Wiesen, und in der gle...

Mors

Mitten im Limfjord liegt eine Insel, Mors oder Morsø, wo sich charakteristische Kieselgurhänge über dem Wasser erheben und von mächtigen Naturgewalten...

Læsø

Die Sonnenstrahlen fühlen sich unendlich auf Læsø an. Hier scheint die Sonne mehr als an jedem anderen Ort in Dänemark - aber Læsø hat noch viel mehr ...

Livø

Livø Die schöne Natur und Ruhe der Insel Livø wird Sie in den Livø-Modus versetzen! Hier steht die Zeit nämlich fast still. Ruhe pur! Hier auf Livø...

Egholm

Egholm liegt im Limfjord zwischen Aalborg und Nørresundby. In nur wenigen Minuten können Sie sich vom Fährbett im westlichen Teils Aalborgs über den L...

Alles sehen

Maritime Stimmung in den Städten entlang des Limfjordes und des Mariager Fjordes

Besuchen Sie die charmanten Städte an den Fjorden und erleben Sie die gemütliche maritime Stimmung, während Ihr Geschmackssinn von lokalen Spezialitäten verwöhnt wird.

Aalborg

Lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf und erkunden Sie die Stadt von der ganz New York spricht, Aalborg - eine lebendige und inspirierende kleine  Großstadt mit einer Menge Puls, Atmosphäre, Attraktionen und attraktiven Shoppingmöglichkeiten das ganze Jahr über.

Hobro

Wo kommen die Wikinger her? Viele werden behaupten aus dem hübschen Hobro, wo sich der Mariagerfjord gleich außerhalb der Haustür befindet.

Nibe

Nibe ist eine charmante Handelsstadt, die seine historische Vergangenheit als Heringsstadt bewahrt. Hier können Sie die schönen und alten Häuser, die ...

Hals und Hou

Umgeben von fantastischen Stränden und großen Wäldern befindet sich Hals - die gemütliche Fischerstadt an der östlichen Mündung des Limfjordens.

Thisted

Thisted ist eine interessante und dynamische Handelsstadt, die am wunderschönen Limfjord und nahe Dänemarks Nationalpark in Thy liegt.

Løgstør

In der "Muschelstadt Løgstør" finden Sie Gastronomie, Kunst, Kultur, Musik und Geschichte der besonderen Art.

Mariager

Besuchen Sie das charmante Mariager, welches Sie mit deren gemütlichen, krummen Häusern und Straßen mit Kopfsteinpflaster verzaubern wird.

Attrup Havn

Westlich gelegenes Becken für grosse Segler (2 M. Tiefe) Ostlich gelegenes Becken für Freizeitsfischer und Jollen (1 M. Tiefe) Die Einfahrt des Hafens...

Gjøl Hafen

Bitte fragen Sie bei jammerbugt@sol.dk an oder bitte rufen Sie +45 9824 2633

Himmerlands Vestkyst

Har Himmerland en vestkyst? Svaret er et rungende ja. Hele 90 smukke km af slagsen. Og den er lige så vild, våd og varieret som sin mere berømte fætte...

Erlebnisse an den Fjorden und auf den Inseln Nordjütlands

Entlang des Limfjordes und des Mariager Fjordes finden Sie viele historische Spuren aus der Wikingerzeit, spannende Attraktionen und eine maritime Stimmung.

Segelfahrten und maritime Erlebnisse

Im Norden Dänemarks finden maritime Erlebnisse das ganze Jahr über statt. Hier können Sie angeln, ein Fischfilet am Jachthafen geniessen oder Sie nehmen an einer der vielen maritimen Veranstaltungen im Spätsommer teil.

Attraktionen nahe des Limfjordes und des Mariager Fjordes

Der Limfjord und der Mariager Fjord schneiden sich schön in den nördlichsten Landteil Dänemarks ein.

Lokale nordjütländische Geschmackserlebnisse

Im hohen Norden finden Sie viele leckere Zutaten, eine raue Natur und einzigartige Geschmackserlebnisse. Gehen Sie in der lokalen Gastronomie, mitsamt...

Angeln in Nordjütland

Ein Angelurlaub in Nordjütland bietet eine große Auswahl an verschiedenen Arten zu Angeln. Hier gibt es Meer, Fjorde, Flüsse, Seen - und es gibt hier ...

Fahrradurlaub in Nordjütland

Nordjütland ist reich an gemütlichen Fahrradrouten in einer natürlichen Umgebung, bietet aber auch anspruchsvollere Mountainbiketrails im Wald und nah...

Städtische Erlebnisse in Nordjütland

Es gibt viele wunderschöne Ferienorte und -plätze, die Sie im hohen Norden besuchen können. Das ganze Jahr lang bietet Nordjütland viele Erlebnisse - ...

Limfjordsmuseet

Limfjordmuseum Erlebnisse für Groß und Klein Das Limfjordmuseum richtet seinen Fokus auf die Kulturgeschichte des Limfjords. Es befindet sich im 1863 errichteten Haus des Kanalvogts, im Maritimen Erlebniszentrum und in der historischen Bootswerft - ein Erlebnis für die ganze Familie....

Vejlerne/Die Vejler

Vejlerne ist ein großes Naturschutzgebiet mit vielen Brutvögeln und Lebensraum für den Otter.

Bramslev Bakker

Bramslev Bakker sind 7 km von Hobro entfernt. Privatbesitzt, Schutzgebiet von etwa 300 ha. Öffentlicher Zutritt auf markierten Pfaden. Ausgangspunkte an den gezeigten Parkplätzen und am Jachthafen in Hobro. Die Schutzgebiete liegen am Mariager Fjord , der sich tief in die Landschaft ...

Angeln am Limfjord

Der Limfjord ist eine der besten Gegenden für Meerforellen in Dänemark. Sie können jetzt einen ganz einzigartigen Guide zum Angeln nach Meerforellen im Limfjord bekommen, sowie eine Menge an praktischen Informationen.

Angeln in Mariager Fjord - Seatrout Mariagerfjord

Meerforelle ist eines der beliebtesten Fisch bei Anglers und Mariager Fjord ist als einige der besten Forellen Gewässern in Dänemark bekannt. Die Forellen im Fjord sind nicht nur wohlgenährt bis hin zu den ganz dicken, neinviele der Forellen haben auch eine ganz ei...

Nordjütland ist umgeben von Wasser!

Die Nordsee, das Kattegat und der Limfjord umgeben Vendsyssel, während der Mariager Fjord sich in das Landesinnere schlängelt.

Die Nordseeküste

Die Nordseeküste Nordjütlands erstreckt sich von Grenen bei Skagen bis Agger im südlichen Thy. Erleben Sie die rauschenden Wellen der Nordsee und die breiten Sandstrände der Nordseeküste mit seinen beliebten Bade- und Küstenorten.

Die Ostküste

Die Ostküste Nordjütlands erstreckt sich von Skagen im Norden bis Øster Hurup, nördlich vom Mariager Fjord. Entlang der Küste des Kattegats finden Sie einige der kinderfreundlichsten Sandstrände Dänemarks.

Øster Hurup

Øster Hurup ist eine waschechte Badestadt, wo Sie Dänemarks kinderfreundlichsten Strand und eine gemütliche Hafenumgebung mitsamt einer Hauptstraße mit Restaurants, Cafés und Geschäften finden können.

Thy

Thy ist der Inbegriff der Nordseeküste, vom windverwehten Haar, hohen Wellen und tollen Naturerlebnissen - mit dem Nationalpark Thy, dem Nationalen Testzentrum für Windkraftanlagen, Dänemarks einzigen Vogelfelsen und nicht zuletzt Cold Hawaii  - Sie kommen um Thy nicht herum.

Asaa

Asaa ist ein kleines Fischerdorf mit ungefähr 1300 Einwohnern und liegt an der Ostküste Nordjütlands mit einem tollen, kinderfreundlichen Strand.

Grenen bei Skagen

Am nördlichsten Punkt Dänemarks, Grenen, treffen sich die zwei Meere Skagerrak und Kattegat und gehen in Wellen ineinander über - ein einzigartiges Naturerlebnis.

Beliebte Reiseziele

In Nordjütland gibt es viel zu erleben: man kann entlang der Küste paddeln, durch die Dünen wandern und Eis auf dem Pier essen. Genießen Sie die vielen Erlebnisse und schaffen Sie fantastische Urlaubserinnerungen in Nordjütland.