Middelalderdage på Voergaard Slot

Mittelaltertage auf dem Voergaard Schloss

Foto: VNJ

Nehmen Sie die ganze Familie mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter, sobald das Voergaard Schloss seine Tore wieder für die Mittelaltertage öffnet. 

Auf Voergaard gibt für alle Sinne Erlebnisse

Erleben Sie die Ritter, die Gaukler, die Musikanten, die Händler und viele andere des schönen Volkes. Nehmen Sie den Geruch des Feuers und den Duft von Pfannkuchen, Kräutern und Essen über dem Feuer wahr. Der Klang der Schwerter, der im Kampf erklingt, glückliche Musikanten, tolle Gesänge und spannende Erzählungen. Sehen Sie sich die Kampfshow, Zauberer, schöne Stallungen und farbenfrohe Stände an. Schmecken Sie Pfannkuchen, Essen aus dem Mittelalter, einen guten Krug Bier und ein Glas Met.

Probieren Sie den mittelalterlichen Spielplatz, die Kinderecke, Schild mit Armbrust, Bogen und Pfeil, segeln Sie mit der Voldgravs Fähre, kleiden Sie sich wie ein Ritter und testen Sie viele, viele andere spannende Sachen. Spüren Sie die Stimmung, entspannen Sie sich und genießen Sie das Leben.

Im Mittelalter aß man gut

Das macht man auch während der Mittelaltertage auf dem Voergaard Schloss. Es gibt eine gute Auswahl an Essen, Trinken und leckeren Pfannkuchen, die ein klares Muss sind. Nehmen Sie gerne Ihren eigenen Picknickkorb mit, es gibt viele Plätze mit Tischen und Bänken. Denken Sie an eine Decke, sodass Sie sich auch ausruhen können - und vielleicht ein kleines Nickerchen am breitesten - und schönsten Graben Dänemarks machen können.