Egense færge Aalborg

Egense

Foto: Visitnordjylland

Egense ist ein kleines Fischerdorf in der nordöstlichen Ecke des Himmerlandes bei der Ausmündung des Limfjordes in das Kattegat. Hier steht Gemütlichkeit und Entspannung im Mittelpunkt, mit Platz für die ganze Familie.

Der Touristenort Egense

Der kleine gemütliche Touristenort Egense hält viele Möglichkeiten bereit. Egense liegt in einem vielfältigen Gebiet - unter anderem besonders geeignet für Fahrradtouren. Durch die vielen Fahrradwege gibt es tolle Möglichkeiten. Unternehmen Sie zum Beispiel eine Tour entlang des Kattegats und machen Sie in Øster Hurup eine Eispause oder fahren Sie nach Aalborg, wo Sie durch das Moor Vildmose fahren und die herrliche Natur erleben können.

Wenn Sie Lust haben die Gegend auf dem Wasser zu erforschen, gibt es in Egense auch die Möglichkeit mit einem Kanu oder Kajak zu fahren. Auch die Fischerei mit den Kuttern/Booten bietet dafür die Möglichkeit - entweder im Fjord oder auf dem Meer. In der Stadt sind auch Angler unterwegs, unter anderem aufgrund des Fischbestandes in der Umgebung. Die Stadt hat sein eigenes Lebensmittelgeschäft und sollten Sie Lust haben durch Geschäfte zu bummeln oder sich zu entspannen und auswärts essen zu gehen, dann fährt alle zehn Minuten eine Fähre nach Hals, wo Sie eine Auswahl an Geschäften, Gastronomien, Unterhaltung und Aktivitäten für die ganze Familie vorfinden.

Egense ist ein Ort zum Entspannen - für die ganze Familie. Hier haben Sie den Platz das Niveau herunterzuschrauben und im Hier und Jetzt anzukommen.

Egense Skanse

2005 bekam Egense seinen eigenen künstlichen 250 m langen Sandbadestrand in Verbindung mit einem Jachthafen. Hinter dem Strand ist eine dünenartige Landschaft erstellt worden und jedes Ende des Stranden ist von Deichen begrenzt. Egense Skanse ist ein kinder- und handicapfreundlicher Strand mit der Blauen Flagge.

Egense Jachthafen

Nahe Egense Skanse liegt der Jachthafen - ein hübscher und ruhiger Naturhafen mit ca. 170 Plätzen, die meisten mit Wasser und 220V-280V Strom, Bad, Toilette und Küche. Das Klubhaus kann von den Gästeseglern frei genutzt werden. Der Jachthafen ist ein kleinerer Hafen mit einer ruhigen Umgebung, in welcher Sie frische Luft, Natur und freundliche Menschen erleben können. Er ist im Besitz vom Egense Segelklub und befindet sich am östlichen Eingang vom Limfjord gegenüber von Hals.