Løgstør Niclas Jessen Vesthimmerland havn båd

Løgstør

Foto: Niclas Jessen

In der "Muschelstadt Løgstør" finden Sie Gastronomie, Kunst, Kultur, Musik und Geschichte der besonderen Art. 

Løgstør ist auch als "Muschelstadt Løgstør" bekannt, zumal die Stadt am Limfjord liegt, wo es  diese leckere Spezialität gibt. Kunst, Geschmackserlebnisse und die alte Fischertradition werden mit den Muscheln des Limfjordes verbunden. In der Stadt finden Sie viele alte Gassen mit kleinen Häusern, die für 1800 Fischer und Seemänner gebaut wurden. Spazieren Sie am Hafen und im Gebiet des Frederik den VII's Kanals entlang, welcher parallel zum Limfjord verläuft. 

Aktivitäten und Erlebnisse

In Løgstør gibt es viel zu erleben. Die schöne Natur ermöglicht tolle Wander-, Fahrrad- oder Reittouren, schließen Sie sich der Snapseroute an oder fangen Sie Heringe, Austern und selbstverständlich auch Muscheln im Fjord. Wenn Sie sich ca. 1,5 Kilometer südlich vom Zentrum wegbewegen, findet sich eine herrliche 18-Loch-Platz Golfbahn, welche sich im Besitz vom Løgstør Golfklub befindet und einen tollen Ausblick über den Limfjord bietet. Nicht nur das größte Golfevent Dänemarks "Made in Denmark" findet im Vesthimmerland statt, so findet sich im ganzen Himmerland auch ein großes Angebot an Golfbahnen, wofür die Menschen von weit her reisen, um sie auszuprobieren. 

Besuchen Sie auch die schöne Insel Livø oder folgen Sie dem Pfad Himmerlandsstien, dessen 69 Kilometer lange Strecke in Løgstør beginnt. 

Der Frederik den VII's Kanal verläuft parallel zum Limfjord und beginnt am Limfjordmuseum, in dem Ausstellungen rund um Fischerei, Bootbau usw. zu sehen sind. Es dauerte fünf Jahre den Kanal auszugraben bevor er 1861 eingeweiht wurde. Im Juli und August können Sie mit dem Tourboot des Limfjordsmuseums fahren, welches den Kanal entlangsegelt, und Geschichten von lokalen Tourguides hören. 

Historische Knotenpunkte nahe Løgstør

Veranstaltungen in Løgstør

Jeder schwärmt in die Stadt, wenn Løgstør das Muschelerntefest und das Muschelfestival austrägt, bei dem, wie der Name vermuten lässt, große Mengen an Muscheln zubereitet und serviert werden. Die meiste Zeit im Sommer spielen Musiker am Hafen Kanaljazz und gratis Donnerstags- und Freitagsmusik, sodass dort immer reges Leben herrscht. Im Spätsommer bietet Løgstør außerdem jedes Jahr ein Maritimfestival, bei dem die Stadt von Erlebnissen, bezogen auf das Meer, nur so wimmelt.

Sehen Sie hier alle Veranstaltungen in Løgstør

Weitere Inspiration für Ihre Ferien finden Sie unter: www.visitvesthimmerland.dk oder VisitVesterhimmerlands Facebook-side. Oder besuchen Sie das Løgstør Touristenbüro