Mors fjord

Mors

Foto: Christian Faber

Mitten im Limfjord liegt eine Insel, Mors oder Morsø, wo sich charakteristische Kieselgurhänge über dem Wasser erheben und von mächtigen Naturgewalten zeugen. 

Hier finden Sie eine Perle, welche mit dem Kliff Hanklit sogar in dem UNESCO Welterbe verzeichnet ist. Hier spüren Sie geschichtliche Ereignisse und wenn Sie Glück haben, können Sie einen Blick auf mehr als 55 Mio. Jahre alte versteinerte Tiere und Pflanzen werfen, welche in der Kieselgur gefunden wurden. Das 61 Meter hohe Hanklit ist das am meisten bekannte Molerkliff Mors, welches geschichtlich von dunklen Vulkanaschestreifen geprägt wurde und die dramatische Geschichte der Insel bezeugt. Lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf und machen Sie einen Ausflug mit dem Limfjordbus, der zwischen Nykøbing Mors und den Inseln Fur und Livø fährt.

Entdecke Mors

Auf Mors ist Platz für Klein und Groß und Sie können die Stecker in einer einzigartigen Umgebung ziehen und die Ruhe genießen. Auf Mors finden Austern- und Muschelpremieren im Oktober statt, hier können Sie die maritime Stimmung erleben und Ihrem Geschmackssinn ein besonderes Erlebnis gönnen. Die Zutaten sind frisch und werden von talentierten Gourmetköchen zubereitet, welche zusammen mit einer festlichen Stimmung der Rahmen für die Feierlichkeiten von den ersten Austern des Limfjordes der Saison sind.

Erleben Sie auch die festliche Stimmung, die das Meeresfrüchtefestival am ersten Wochenende im Juni mit sich bringt. Dann duftet und schmeckt Nykøbing nach den Salznuancen des Limfjordes und wenn Sie gut zuhören und -schauen, können Sie die maritime Stimmung über der Stadt bemerken. Entdecken Sie die vielen frischen Meerestiere direkt vom Fjord, die prutzelnden frischen Fischfrikadellen in Pfannen oder die duftenden Töpfe mit Austern. 

Im August können Sie an einem warmen Sommertag das Morsø Festival erleben, welches Konzerte für kleine und große Besucher anbietet. Außerdem gibt es ein Kulturfestival, bei welchem die Stadt in den Mittelpunkt gerückt wird und Kunst, Film, Bühnenkunst und Musik dargeboten wird. Hier können Sie alle Events auf Mors entdecken.

Sind Sie bereit für einen Spaziergang?

Abgesehen davon, dass Sie die schöne und atemberaubende Natur auf Mors genießen können, können Sie auch auf Fossilienjagd in dem Kieselgurvorkommen gehen, den Wind durch die Haare gepustet bekommen bei einem Ausritt entlang der Inselküste oder auf Robbensafari gehen - es gibt viele Möglichkeiten. Schnuppern Sie an den wunderschönen Blumen im Jesperhus Ferienpark, welcher Nordeuropas größter Blumenpark ist und wo auch die Kleinsten in dem Wasserland spielen oder ihre Neugier im Dschungelzoo stillen können. Der Fantasie sind dort keine Grenzen gesetzt. Entdecken Sie alle Aktivitäten und Attraktionen auf Mors.

Merken Sie den geschichtlichen Flügelschlag 

Das Morsland Historiske Museum ist in verschiedene Abteilungen gegliedert, die unter anderem das Dueholm Kloster, das Moler Museum und das Dänische Gießereimuseum umfassen und während der Sommermonate geöffnet sind. Das Kloster wurde 1370 erbaut und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Es befand sich ursprünglich im Besitz des Mönchordens der Johanniter und hatte hiernach ca. 350 Jahre lang wechselnde Bewohner, bis es 1909 zur Nutzung als Morslands Historiske Museum gekauft und renoviert wurde. In dem Fossilien- und Kieselgurmuseum gibt es unter anderem fantastische, und auf der Insel Mors gefundene, Fossilien.

Gastronomie auf Mors

Auf Mors finden Sie eine Menge an wunderbaren Gastronomien, wo Sie Ihren Hunger stillen können, egal ob Sie ein lokales Gericht probieren möchten oder lediglich einen kleinen Imbiss zur Mittagszeit benötigen. Wenn Sie ein richtiges Gourmetessen möchten, empfiehlt es sich Sallingsund Færgekro in Nykøbing Mors zu besuchen, welches zu einem der besten Restaurants Nordjütlands zählt. 

Unterkunft

Wenn Sie auf Mors übernachten möchten, gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten - so können Sie zum Beispiel campen oder ein Ferienhaus mieten. Im Jesperhus Feriepark ist es auch möglich entweder auf einem Campingplatz, in einer Hütte oder einem Ferienhaus zu übernachten.

Weitere Inspiration bekommen Sie unter www.visitmors.dk, VisitMors' Facebook-Seite oder nehmen Sie Kontakt per Email mt@visitmors.dk oder per Telefon +45 97 72 04 88 auf.