Boldrup Museum

Boldrup Museum ist eine kleine Häuslerstelle aus 1900. Enge Rahmen, aber mit einem gut bewirtschafteten Betrieb konnten man doch immer eine Familie unterhalten.

Die Wohnung, die Werkstatt, die Ställe - alles sieht aus wie vor 100 Jahren. Gleichweise wird der Betrieb geführt, der Gemüsegarten, der Ziergarten mit alten dänischen Pflanzen und Haustieren.

Draussen ist Platz für Gäste, die das Essen mitgebracht haben.