VisitNordjylland

Danserinden

„Danserinden“ ist von C.J. Bonnesen gemacht und wurde schon 1936 in Kildeparken aufgestellt. Zu der Geschichte hört auch, dass die Skulptur ein Denkmal über Elna Lassen ist, die als jung Primadonna beim dänischen Ballett war.

Genau wenn Sie den Hohepunkt Ihrer Karriere im Jahr 1930 erreichte, umbrachte Sie sich auf Grund privater Sorgen.

Vier Jahre danach wurde einen Wettbewerb über ein Denkmal für Sie ausgeschrieben, und Bonnesen nahm mit „Danserinden“ teil, wurde aber nicht prämiert.