Das Nordsee Ozeanarium: Die Nordseejäger

Neue Ausstellung im Nordsee-Ozeanarium über die Nordseejäger - Mit und ohne Zähne

Das Frühlingsthema führt Sie durch die Nordseenahrungsmittelkette, in der alles über das Essen oder gegessen wird! Unter der Nordsee gibt es viele seltsame Tiere und Jagdmethoden. Die meisten Menschen denken wahrscheinlich an Haie, wenn sie das Wort Raubtier hören - aber sie sind tatsächlich in einer Fülle von Formen und Größen zu finden! Trotz der Tatsache, dass nicht alle Tiere Zähne haben, jagen und fressen sie andere Tiere auf clevere Weise - manche bizarrer als andere. Wussten Sie zum Beispiel, dass sich die Zähne der Krabben direkt im Magen befinden? Oder dass der Seestern seinen Magen aus dem Mund schiebt, um etwas zu essen? Am wichtigsten ist die Verbindung zwischen den verschiedenen Tieren und wie sie interagieren. Werfen Sie einen Blick auf die erstaunliche Art und Weise der Natur, die Herausforderungen des Lebens vom kleinsten bis zum größten Jäger zu lösen, und nähern Sie sich den Zähnen von Haien, Narwalen und Walrossen.