Skt. Nikolaj Bjerg

Im nordwestlichen Gebiet von Sebbersund liegt der 36 Meter hohe St. Nikolaj Berg, der ein Wahrzeichen für das Dorf Sebbersund in Aalborg Fjordland ist. Die Aussicht aus der Spitze des Berges sorgt für sehr gute Fotomotive für Fotografen.

Wenn Sie eine einzigartige Aussicht über den Limfjord und Sicht zu sowohl Nibe und Halkær Breitung wünschen, sollen Sie unbedingt nach Sebbersund fahren. Laufen Sie auf St. Nikolaj Berg; von hier gibt es eine großartige Aussicht über das Gebiet. Sind Sie glücklich, werden Sie vielleicht Zugvögel wie z.B. Gänse sehen, während Sie über den Fjord und nach Nibe erblicken können.

In der Wikingerzeit benutzten die Wikinger auch den Berg als Ausguckposten, weil ein großer Handelsplatz  von ca. 700-1100 damals unten dem Berg lag. Hier sind auch Spuren von etwa 300 Grubenhäusern gefunden, wo Weber, Eisenschmiede, Bronze-, Silber- und Goldschmiede Werkstätten gehabt haben.

Erfahren Sie mehr von der Wikingerstadt in Sebbersund…