VisitNordjylland

Slotved Wald in Sindal

Slotved Wald in Sindal

Sehenswert: Grabhügel und Dolmen der Bronzezeit. Gute Wanderwege im Wald.

 Von einem Aussichtsstum kann man Damwild beobachten.

Die älteste der Bäume soll über 200 Jahre alt sein. Die Hügel im Wald werden von unzähligen tiefen Schmelzwasserfurchen durchzogen, die sich nach der letzten Eiszeit gebildet haben. Im Wald gibt es ein gut erhaltenes System alter Hohlwege, was zeigt, dass in der Vergangenheit ein reger Verkehr durch den Wald herrschte. Das Gebiet war zuvor Teil der Straße zwischen Hjørring und Frederikshavn. Nördlich von Astrupvej sind zwei parallele Langjets aus der jüngeren Steinzeit vor 6000-7000 Jahren zu sehen, etwas östlich davon befinden sich zwei runde Hügel aus der Antike.