Børn hygger sig

Hostels und Privatübernachtungen

Foto: Niclas Jessen

Wollen Sie das Lokale erleben oder möchten Sie gerne eine Übernachtungsmöglichkeit für alle haben? Dann ist eine Übernachtung bei Privatpersonen oder in einem Hostel genau das richtige für Sie. Lesen Sie hierunter mehr über beide Möglichkeiten.

Privatübernachtung in Nordjütland

Für alle die, die Hotels unpersönlich finden, ist eine Übernachtung bei Privatpersonen die ideale Lösung und mehr und mehr Familien öffnen die Türen zu ihrem Zuhause für übernachtende Gäste.

Private Zimmer sind eine günstige Übernachtungsform, welche Ihnen Einblicke in das gewöhnliche private Umfeld der Dänen gibt.

Viele Familien bieten Ihnen und Ihrer Familie eine Unterkunft in einem oder mehreren Zimmern in deren privaten Haus an. Die Zimmer sind eine gute und günstige Übernachtungsmöglichkeit. Die Zimmer sind normalerweise mit einem individuellen Charme und Komfort eingerichtet. Bei einigen haben Sie auch Zugang zum Garten oder zu einer Terrasse. Außerdem gibt es bei vielen die Möglichkeit Frühstück zu bestellen.

Ich liebe es die Kultur hautnah zu erleben, daher wohnen wir immer bei lokalen Personen wenn wir in der Weltgeschichte herumreisen - selbst wenn es innerhalb der Grenzen Nordjütlands ist.

Entlang der Landstraßen und in den Städten werden Sie oft Schilder mit den Wörtern: Værelser - Zimmer - Room sehen, welche bedeuten, dass dort private Zimmer vermietet werden. Das Vermieten erfolgt so, dass man einfach an der Tür klopft und fragt ob das Zimmer noch frei ist.

An einigen Stellen können Sie schriftlichen oder telefonischen Kontakt durch das Touristenbüro aufnehmen, an anderen Plätzen ist es notwendig sich persönlich im Büro nach der Ankunft vorzustellen um eine Übernachtung organisiert zu bekommen.

Pink farve

Finden Sie hier eine Privatübernachtung

Pige på strand sommer

Hostels in Nordjütland

Nordjütlands Hostels sind ein Angebot an alle, unabhängig von Reisedauer und Alter. Sie werden eine gemütliche und entspannte Atmosphäre erleben, eine nette und unvoreingenommene Gemeinschaft und Sie werden neue und interessante Menschen treffen. Das einzige das Sie beachten müssen, damit Ihre Ferien ein voller Erfolg werden, ist, dass Sie mit einem offenen Geist kommen und neugierig sind andere Menschen kennenzulernen. 

Die Hostels in Nordjütland machen viel dafür, dass sich die Gäste wie Zuhause fühlen. Daher wird viel Wert auf Gemütlichkeit und soziales Beisammensein gelegt. Der schöne Aufenthaltsraum, der Kamin, der Grill im Garten, Spielplätze für die Jüngeren, Tischtennis etc. bieten gute Kontaktmöglichkeiten. Mit großer Wahrscheinlichkeit  finden Sie auch klassische Golfbahnen, welche zu einem Spiel einladen.

Schlafsack oder Bettwäsche?
Bettwäsche, das heißt Laken, Kopf- und Bettdeckenbezug, mitsamt Handtüchern können Sie selbst mitbringen oder Sie leihen es sich vom Hostel aus. Im Gegenzug müssen Sie Ihren Schlafsack zuhause lassen, da es in einem Hostel nämlich nicht erlaubt ist darin zu schlafen.

Finden Sie ein Hostel für sich

Aalborg Camping und Hütteninsel

In einer grünen Oase in dem westlichen Teil von Aalborg findet man Aalborg Camping & Hytteø (Dänisch). Aalborg Camping & Hütteninsel ist in Verbindung...

Danhostel Thisted

Mit ihrer Lage mitten in Thy ist die Herberge der ideale Ausgangspunkt für Gruppenaufenthalte jeder Art: Trainingsaufenthalte für Sportgruppen, Studie...

Løkken Hostel-Jugendherberge

Løkken Hostel mit großen modernen Zimmern Alle Zimmer haben eigene Dusche und WC, TV und WLAN (Internet).

Jetsmark Idrætscenter, Hostel

Aufenthalt für Gruppen und auch Einzelpersonen Das Jetsmark Idrætscenter liegt in Nordjütland, in Pandrup. Dank der hier gebotenen Möglichkeiten kann ...

Alles sehen